sportfilme.com

Grand Prix (1966)

Sportfilm aus Amerika mit Eva Marie Saint, James Garner und Yves Montand.

Fakten
Originaltitel: Grand Prix
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 1966
Länge: 176 Min.
Kinostart: kA
Genre: Sportfilm
Jugendfreigabe: 12
  
Darsteller: Eva Marie Saint, James Garner und Yves Montand
Regie: John Frankenheimer
Drehbuch: Robert Alan Aurthur
Website: kA
"Faszinierende Rennaufnahmen des aufwendig im Cinerama-Verfahren hergestellten Films." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Vier Rennfahrer aus England, Frankreich, Italien und den USA im Kampf um die Weltmeisterschaft auf europäischen Rennplätzen.

Über den Film

Die Originalfassung ist unter dem Titel "Grand Prix" bekannt. In den Hauptrollen sieht man beispielsweise James Garner, Yves Montand und Eva Marie Saint. Bei dem Drehbuch zu "Grand Prix (1966)" erkennt man deutlich die Handschrift von Robert Alan Aurthur, und die Regie bei diesem 176 Minuten dauernden Film hatte John Frankenheimer. Produziert hat man den Film 1966 in Amerika. Altersfreigabe für "Grand Prix (1966)" ist in Deutschland ab 12 Jahren. In der Fachpresse stand über den Film folgendes: "Faszinierende Rennaufnahmen des aufwendig im Cinerama-Verfahren hergestellten Films." (Lexikon des Internationalen Films). Lesen Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Grand Prix (1966)".

DVD, Blue-Ray & Video

"Grand Prix" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Grand Prix (1966)" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Sportfilme gefallen: