sportfilme.com

Der Radfahrer von San Christobal (1987)

Drama und Sportfilm aus Deutschland mit Luz Jimenez, René Baeza und Roberto Navarrete.

Fakten
Originaltitel: Der Radfahrer von San Christobál
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1987
Länge: 87 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama und Sportfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Luz Jimenez, René Baeza und Roberto Navarrete
Regie: Peter Lilienthal
Drehbuch: Antonio Skármeta
Website: kA
"Eine verhalten-poesievolle Erzählung, die an Familienzusammenhalt, Freundschaft und aufrichtige Zuneigung appelliert." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Ein junger chilenischer Radrennfahrer kämpft um den Sieg in der "Tour de Chile", um seine Mutter mittels der Prämie pflegen zu können.

Über den Film

Das Original wurde unter dem Titel "Der Radfahrer von San Christobál" bekannt. Wer einen Film sucht, der dramatisch, traurig und tragisch ist, wird als Fan des Genres 'Drama und Sportfilm' auf seine Kosten kommen. In den Hauptrollen erlebt man Darsteller wie René Baeza, Luz Jimenez und Roberto Navarrete. Von Antonio Skármeta stammt das Drehbuch zu "Der Radfahrer von San Christobal". Die Regie bei diesem 87 Minuten dauernden Film hatte Peter Lilienthal unter sich. Produziert hat man den Film 1987 in Deutschland. In den Medien berichtete man folgendes über den Film: "Eine verhalten-poesievolle Erzählung, die an Familienzusammenhalt, Freundschaft und aufrichtige Zuneigung appelliert." (Lexikon des Internationalen Films). Ausführliche Informationen finden Sie unter imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Der Radfahrer von San Christobal" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Sportfilme gefallen: